Diplom-Lehrgang in Logotherapie und Existenzanalyse Kurs U, 5. Semester

Diplom-Lehrgang in Logotherapie und Existenzanalyse als berufsbegleitende Fort- und Weiterbildung und erweiterbar als staatlich zertifizierter Diplom-Lehrgang in Lebens- und Sozialberatung (Psychologische Beratung)

Der Lehrgang soll allen Teilnehmer*innen, die den Kurs als persönliche Weiterbildung verstehen oder ihn zur beruflichen Aus- oder Fort- und Weiterbildung besuchen, das wissenschaftlich erforschte und in der Praxis erprobte Menschenbild und die Methoden der Logotherapie und Existenzanalyse in ihrer aktuellsten Form vermitteln.

Dabei liegt unser Schwerpunkt auf dem Menschenbild und den daraus erwachsenden Haltungen im Umgang mit sich selbst und den Menschen, die man in ihren jeweiligen Lebens- und Arbeitssituationen begleitet.

Selbstverständlich sind auch die Methoden und deren ganz konkrete Anwendung in den verschiedenen Bereichen der Persönlichkeitsentwicklung, Prävention, Intervention, Beratung, Coaching und Begleitung Schwerpunkte des Lehrganges.

Widerstände und Blockaden auf den verschiedensten Ebenen des Menschseins zu erkennen und zu deuten soll helfen, Potenziale frei zu setzen und ein sinnerfülltes Leben zu stärken.

 

5. Semester: BeiSein und Ansteckungskraft – Konfrontative Begleitung und Wertedynamik

Dieses Semester ist der Gesprächsführung, der Gruppensupervision und der Erarbeitung und Präsentation der Abschluss- bzw. Diplomarbeit gewidmet. Dabei sollen die in den vier vorangegangenen Semestern erarbeiteten Inhalte noch einmal vertieft und in verschiedensten Anwendungssituation begleitet erprobt werden. So wird die Erfahrung in der geschützten Gruppe und die eingebrachten Beispiele aus der ersten begleiteten Praxis, das Können vertiefen und für die Sicherheit für eine verantwortete selbständige Arbeit wachsen.

Inhalte:

  • Wiederholung, Vertiefung und Ergänzung der Gesprächsführungsmodelle von

    • Sokratische Fragen und Platon´sches Höhlengleichnis
    • Dialog der Liebe nach Elisabeth Lukas
    • Paradoxie Intention, Einstellungsmodulation, Existenzielle Erschütterung
    • Wertearbeit & Wertedynamik
    • Sinnorientiertes Gespräch
    • Heilung alter Wunden
    • Schritte der Versöhnung
    • Imaginative Logotherapie
    • Raum schaffen und halten
    • Feedback Regeln
    • und andere mehr…

  • Gesprächsführungstraining im Einzel- und Gruppensetting
  • Fall-Supervision im Einzel- und Gruppensetting
  • Erarbeiten von Gesprächsprotokollen und Falldokumentationen
  • Begleitung im Diplomanden-Kolloquium
     

Leitung des Referent*innenteams: Christoph Schlick

Stand 2022.09 Änderungen vorbehalten

Price:
€ 1.800,00 excl. USt.

 

Dates:

14.09.2024, 09:00 - 15.09.2024, 15:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
05.10.2024, 09:00 - 06.10.2024, 15:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
09.11.2024, 09:00 - 10.11.2024, 15:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
07.12.2024, 09:00 - 08.12.2024, 15:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
08.02.2025, 09:00 - 09.02.2025, 18:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
SinnZENTRUM - Salzburg
Berchtesgadner Strasse 11, 5020 Salzburg
www.sinnzentrum.at
« October 2022 »
  1 2
  3 4 5 6 7 8 9
  10 11 12 13 14 15 16
  17 18 19 20 21 22 23
  24 25 26 27 28 29 30
  31

Upcoming courses

Kurz-Supervision Online

06.10.2022, 17:00
Location: Online - ZOOM Raum

Diplom-Lehrgang in Logotherapie und Existenzanalyse Kurs U, 1. Semester

15.10.2022, 09:00
Location: SinnZENTRUM - Salzburg

Kurz-Supervision Online

18.10.2022, 11:00
Location: Online - ZOOM Raum

Logotherapeutische Lese- und Diskussionsgruppe

21.10.2022, 16:00
Location: SinnZENTRUM - Salzburg

Philosophische Gesprächsrunde

25.10.2022, 18:00
Location: SinnZENTRUM - Salzburg