Innere Bilder sind die Sprache des Unbewussten. Sie sind verdichtete Gefühls- und Sinninhalte, die in unseren Träumen zum Ausdruck kommen. In der imaginativen Logotherapie und Existenzanalyse wird durch die Imagination ein Zugang zu unserem Unbewussten möglich, der uns diese Inhalte begreifbar macht.

In dieser offenen Gruppe treffen wir uns über das Jahr verteilt und imaginieren zu bestimmten Themen wie Musik, Liebe, Angst, Vertrauen etc. Zuerst wird über das Thema diskutiert, anschließend imaginieren wir dazu unsere inneren Bilder und teilen diese einander mit. Das tiefe sich selbst und einander Verstehen macht Freude und ist Sinn.

Nähere Informationen finden Sie hier!

in Kooperation mit Salzburg Coaching

MBSR (Mindfullness Based Stress Reduction) steht für Stressbewältigung durch Achtsamkeit.

Der Kurs richtet sich an alle Interessierte, die neue, effiziente und konstruktive Wege suchen, um mit Stressbelastungen im Beruf und Privatleben umzugehen. Die für den Erhalt oder die Wiedergewinnung ihrer Gesundheit aktiv einen Beitrag leisten wollen, die ihre Lebensfreude und Vitalität steigern möchten und die Kommunikation mit sich selbst und anderen Menschen bewusst und aktiv gestalten wollen. Weiters ist der Kurs für all jene gedacht, die innehalten möchten, um Klarheit und Orientierung für ihr Leben zu finden, und für all jene, die ihr Inneres ins Gleichgewicht bringen und stabilisieren möchten.


Nähere Informationen finden Sie hier!

Ein Abend für Männer: Die Lebensmitte - Zeit des Wandels

Mit Hilfe der Logotherapie als sinn- und wertorientierter Lebenshaltung können Antworten und Lösungen für die Sorgen, Nöte und Krisen in der Lebensmitte gefunden werden. Man(n) soll sich seiner freiheit bewusst werden, Man(n) kann trotz aller Bedingtheiten des Lebens seine Möglichkeiten und Handlungsspielräume neu gestalten, und entdecken, wo persönlicher Sinn zu verwirklichen ist.

Nähere Informationen finden Sie hier!
Nächste Termine HIER!

Hat Leiden Sinn? Logotherapeutische Ansätze im Umgang mit Leid und Schmerz

Leiden betrifft uns alle. Wenn wir leiden, haben wir Schmerzen, egal ob auf körperlicher oder psychi- scher Ebene. Schmerz und Leid gehören zusammen und sind ein Teil unseres Lebens, so wie Geburt und Tod. Wir leiden, wenn ein Wert oder eine Bedingung für ein gutes Leben verlorengeht. Leid und Schmerz stellt unser Leben ganz oder teilweise in Frage und bedroht die Liebe zum Leben.

Die Logotherapie und Existenzanalyse von Viktor Frankl bietet mit ihren „Werkzeugen“ Unterstüt- zung in der Sinnfindung. Unser Geist ist ausgestattet mit dem Willen zum Sinn, mit der Freiheit des Willens und dem Glauben an den Sinn des Lebens. Dieses Potenzial treibt uns voran, ein „Wofür“ zu erhalten, um das „Wie“ zu ertragen. Jedes Leid kann bewältigt werden, wenn es in einen Sinnzusam- menhang gebracht wird. Es gibt Wege aus dem Leid und Wege mit dem Leid.

Nähere Informationen finden Sie hier!
Nächste Termine HIER!



« September 2017 »
  1 2 3
  4 5 6 7 8 9 10
  11 12 13 14 15 16 17
  18 19 20 21 22 23 24
  25 26 27 28 29 30

Nächste Veranstaltungen

Die Kraft der inneren Bilder

29.09.2017, 14:00
Ort: Hotel Billroth

Grundlagen der Logotherapie und Existenzanalyse in 2 Blöcken

29.09.2017, 17:30
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg

Supervisionstag

04.10.2017, 14:00
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg

Rechtliche Grundlagen der Lebens- u. Sozialberatung

13.10.2017, 17:30
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg

Lehrgang in Logotherapie und Existenzanalyse Kurs P 1. Semester

14.10.2017, 09:00
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg