Logotherapie und Existenzanalyse mit staatlichem Diplom zum Lebens- und Sozialberater

Dieser fünfsemestrige Lehrgang ist eine staatliche zertifizierte Zusatzausbildung, die in fünf Semestern berufsbegleitend absolviert werden kann. Die TeilnehmerInnen lernen die philosophischen und psychologischen Grundlagen, sowie die logotherapeutischen Methoden zu Beratung, Begleitung und Therapie kennen und anwenden. Die Ausbildung vermittelt hohe Kompetenz und konkrete Handlungs- und Zugangsweisen im Umgang und in der Arbeit mit Menschen.

PDF zum Lehrgang

Detaillierte Infos zu Inhalten und Organisation

Imaginative Logotherapie und Existenzanalyse

Dieser viersemestrige Lehrgang ist eine Zusatzausbildung, die imaginative Verfahren, d.h. die Arbeit mit inneren Bildern, zum therapeutischen Einsatz vermittelt. Durch den Zugang zu Inneren Bildern lernt man sich selbst und andere besser kennen und verstehen. Die imaginative Logotherapie ermöglicht eine Vertiefung des therapeutischen Gesprächs und stellt eine weitere heilende Methode der Logotherapie dar.

Mehr Infos

« November 2017 »
  1 2 3 4 5
  6 7 8 9 10 11 12
  13 14 15 16 17 18 19
  20 21 22 23 24 25 26
  27 28 29 30

Nächste Veranstaltungen

Supervisionstag

07.12.2017, 14:00
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg

Supervisionstag

16.01.2018, 14:00
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg

Supervisionstag

07.02.2018, 14:00
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg

GRUNDLAGEN DER LOGOTHERAPIE UND EXISTENZANALYSE - 10 ABENDE

20.02.2018, 17:30
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg

Lehrgang in Logotherapie und Existenzanalyse Kurs P 2. Semester

10.03.2018, 09:00
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg